Menü

2005 Urlaub up´n Buernhoff

von Wilfried Reinehr


Freilichtbühne Daverden 2005
Fotogalerie

Speeler in ehre Rullen

 

Opa Oskar - Horst Cordes
Hanna - Karin Sievers
Lene, die Magd - Petra Warnke
Martin, der Knecht - Willem Gohde
Franz Neumann - Johann Krüger
Lotte Neumann - Heike Stegmann
Moni - Katharina Gohde
Vroni - Ute Krebs
Charly - Jörn Meyer
Bobby - Volker Meyer
Trude, die Landstreicherin - Katrin Lange

Zum Stück

 

Wustfabrikant Franz Neumann will sienen Arger
öber de Noberslüdd mit en Urlaub up'n Buernhoff
vergeten. Siene Fro is dat dor aber allens to
primitiv. De beiden Deerns ut sien eerste Eh
hebbt ehr Frünnen ok up den Hoff bestellt un
sind dorbi op ganz wat Bestimmtes rut.
Up den Hoff föhrt de resulute Buersfro
dat Regiment. De Lüüd möögt ehr nich lieden,
besonders Opa nich, den se am leefsten ins
Altersheim bringen dä. As Krüterkenner mixt he
ehr to vele Wunnerwater tosamen. Un denn will
se ok noch sien Kamer an Gäste vemeden. Trude,
ene Landstriekerin helbt Opa dorbi, dat he um
dat Altersheim rumkummt.
Opa sien Wunnersluck kummt in verkehrte
Hannen, un denn wart ok noch en Potenzmittel, en
Beruhigungsmittel un en Mittel gegen Buuckweh
vertuuscht. Dat nu an't Enn de Neumanns doch
nich afreist, dat grenzt meist an en Wunner.

Mit Brigitte Schönecker hat die Freilichtbühne
Daverden eine erfahrene Regiseurin als Nachfolgerin
von Elfriede Ellendt für das plattdeutsche Theater
gefunden.
Premiere als Darsteller beim plattdeutschen Stück
feiern dieses Jahr auch Katharina Gohde und Ute Krebs
auf der Freilichtbühne und unser Horst Cordes2005/Horst_Cordes.jpg
feiert dieses Jahr sein 50. jähriges Bühnenjubiläum


plakate/plakat_plattdeutsch_2005.jpg