Menü

2010 Die Falle

Kriminalstück von Robert Thomas

 Spieler in ihren Rollen

Daniel Corban  . . . . . . . . . . . . Hans-Jürgen Schulz
Florence  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Heike Ertel
Polizeikommissar  . . . . . . . . . . . . . Volker Penczek
Abbé Maximin  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Julian Ertel
Der Seehecht  . . . . . . . . . . . . . . . . . . Ditmar Voutta
Fräulein Berton  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Imke Rode

Regie  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Elfriede Ellendt
Regieassistent  . . . Holger Abramowski, Dirk Seliger
Souffleuse  . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Heike Jahn
Maske  . . . . . . . . . . . . . . . . . . Wendela Abramowski
Bühne und Techik . . Rolf Rotermundt, Michael Jahn
               . . . . . . . . . Heiko Schmidt, Ulrike Hustedt

 

   Zum Stück

Daniel Corban ist verzweifelt, denn seine junge Frau hat ihn am gemeinsamen Urlaubsort nach einem Streit verlassen und ist seitdem verschwunden. Daniel gibt eine Vermisstenanzeige auf und der Polizeikommissar kann ihm nur versprechen, sein Bestes zu tun. Da erscheint der Abbé Maximin und bringt die reumütige Gattin zurück. Doch Daniel ist entsetzt: Die Frau, die sich ihm da so vertraulich in die Arme wirft, ist nicht seine Frau. Aber wer wird ihm glauben? Ist er womöglich das Opfer einer Intrige??

Daniel erlebt nun einen Alptraum und alles, was geschieht, droht ihn in den Wahnsinn zu treiben. Bald weiß auch der Kommissar nicht mehr, wem er Glauben schenken soll. Was hat es mit der Fremden auf sich?

Welche Rolle spielt der junge Abbé? Überhaupt: Wer ist wer in dieser rätselhaften Geschichte? Wem wird in diesem spannenden Krimi eine Falle gestellt und wer tappt schließlich hinein?